Inhalt

Zum Stück

In Burgberg wird der Unterbräu unter großer Anteilnahme zu Grabe getragen. „Ein Mann voll Kraft und Saft, ein Vorbild dem nachzueifern unser aller Aufgabe sein wird“, so der Vorstand des Gesangsvereins in seiner Traueransprache betont.

AbeIMG_5800r schon beim Leichenschmaus stellt sich heraus, dass der Verblichene nicht nur ein notorischer Weiberheld war, sondern zudem die Brauerei vollkommen herunter- gewirtschaftet hatte. So ist es nicht verwunderlich, dass sich bald angebliche Verehrer der Witwe Wally und andere Spekulanten einstellen, um sich die Brauerei samt Wirtin unter den Nagel zu reißen.

Da kommt der Braumeister, der schon lange ein Auge auf Wally geworfen hat, zusammen mit Sixtus dem Schäfer auf die Idee, den Verstorbenen umgehen zu lassen…….. ebenso der Totengräber Geistbeck.

Charaktere Darsteller
Wally Bogenrieder, Unterbräuwitwe Lena Schulze
Sebastian Schöllerer Bräumeister Johannes Vollath
Metzgermeister Maichlbeck Josef Prucker
Kupferschmied Dachsberger Thomas Weiß
Kaufmann Zöllerer Peter Budnik
Schuster Hirblinger Wolfgang Unger
Frau Maichlbeck Silvia Sperber
Frau Dachsberger Theresa Schönberger
Frau Zöllerer Astrid Sittl
Frau Hirblinger Karin Prucker
Lola Sapristi, Tänzerin Daniela Zetzl
Gymnasiallehrer Eichinger Ludwig Müller
Apothekenprovisor Körner Simon Mauerer
Postsekretär Schlegelberger Karlheinz Budnik
Onkel Peppi Pfr. Hubert Bartel
Tante Anna Ramona Schricker
Totengräber Geistbeck Hannes Rupprecht
Schäfer Sixtus Gerald Wildgans
Gerichtsvollzieher Ranzinger Clemens Schönberger
Rechtsanwalt Dr. Moser German Beer
Feuerwehrhauptman und Vorstand des Veteranenvereins Bertwin Fleck
Hausknecht  Freddy Schedl
 Bedienung  Susanne Hartmann
 Sebastian Hartmann
 Elfriede Fleck
Edeltraud Sperber
 Christine Rupprecht
 Pfarrer  Moritz Müller
Fahnenträger Michael Sittl
Ministranten Michael Mauerer
Felix Haberkorn
Michael Schreier
David Grünauer
Musikanten Robert Schricker
Siegfried Gleißner
Josef Rettinger
Matthias Bogner
Patrick Treml
Christoph Bogner
Advertisements